Media. News and press releases from across Man Group.

Man on Convertibles (German only)

05 February 2015

Pfäffikon, 05. Februar 2015 – Nach einigen herausfordernden Jahren steht die US-Wirtschaft mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Die harten Zeiten sind vorbei und so wie es momentan aussieht, deutet nichts darauf hin, dass mit einer weiteren Krise zu rechnen ist. Im Gegenteil: in den vergangenen fünf Jahren hat die US-Wirtschaft mehr als elf Millionen neue Jobs geschaffen und diese Entwicklung scheint sich auch in Zukunft fortzusetzen. Insgesamt wächst die US-Wirtschaft in einem straffen Tempo stetig weiter, zudem sind die Amerikaner in großzügiger Konsumlaune. Nicht zuletzt dürfte auch der niedrige Ölpreis zur guten Stimmung beitragen, sorgt er doch für stark gesunkene Benzinpreise und gibt den Amerikanern laut Berechnungen der UBS zusätzlich 55 Milliarden Dollar in die Hand.

Mit einem vergleichsweise starken Wirtschaftswachstum, einer moderaten Aktienbewertung und einem soliden Gewinnwachstum der Unternehmen bleiben die Rahmendaten in den USA damit weiter positiv. Das zeigt sich auch am amerikanischen Wandelanleihenmarkt, der nicht nur durch seine Größe, sondern auch seine Titelvielfalt interessant ist.

„Im globalen Vergleich ist der US-amerikanische Wandelanleihenmarkt mit einer Kapitalisierung von über 200 Mrd. USD und über 500 Wandelanleihetitel zweifellos der größte“, erklärt Thomas Lange, Spezialist für Wandelanleihen bei Man und Portfolio Manager des Man Convertibles America Fonds. „Dies sorgt nicht nur für eine ausgezeichnete Liquidität, sondern bietet Anlegern auch ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten“, so Lange weiter.

Vor allem zukunftsträchtige Sektoren wie Technologie und Biopharmaka können eine interessante Titelauswahl bieten und einen genaueren Blick wert sein. Gerade hier zählen US-amerikanische Unternehmen zur Weltspitze. Gleichzeitig geht er davon aus, dass auch Unternehmen und Wandelanleihen aus dem Nachbarland Mexiko oder Brasilien und Argentinien interessant sein könnten.

Aber nichtsdestotrotz liegt der Fokus beim Man Convertibles America ganz klar auf den USA. Und das zahlt sich aus: Mit der positiven Entwicklung von US-Wandelanleihen in den vergangenen Jahren konnte auch der Man Convertibles America eine erfreuliche Performance hinlegen. „Die gute Wertentwicklung in den vergangenen Jahren zeigt, dass sich unser von aktivem Management und gezielter Einzeltitelauswahl geprägter Investmentprozess auch während den recht anspruchsvollen letzten Jahren bewährt hat“, kommentiert Lange.

Davon profitiert auch das globale Wandelanleihenmandat, der Man Convertibles Global. Für diesen selektieren die regionalen Portfoliomanager ihre jeweilige Titelauswahl nach dem "Best-of" Ansatz.

Der Man Convertibles America wurde kürzlich mit dem €uro FundAward für die beste Wertentwicklung über eine Laufzeit von einem, drei und fünf Jahren in der Fondskategorie „Rentenfonds Wandelanleihen weltweit“ ausgezeichnet.

Please update your browser

Unfortunately we no longer support Internet Explorer 8, 7 and older for security reasons.

Please update your browser to a later version and try to access our site again.

Many thanks.